Kfz-Showroom mit Bodenbelag in Steinoptik

Hochwertiger Colorquarz-Steinteppich mit emissionsarmem Charakter.

Aufgabe und Anforderungen

Für eine Präsentationsfläche in einem Autohaus galt es, die Areale mit ausgestellten Autos optisch von den Kunden-Laufwegen abzutrennen und besonders in Szene zu setzen. Um einen Wow-Effekt bei den Besuchern auszulösen, sollte der Fußboden ein hochwertiges und eindrucksvolles Aussehen erhalten. Diese exklusive Anmutung unterstreicht die Markenbotschaft der präsentierten Fahrzeuge.

 

Besonderheit und Herausforderung

Die unterschiedlich genutzten Flächen sollten farblich voneinander abgetrennt werden und gleichzeitig beim Betreten ein angenehmes Laufgefühl erzeugen. Zusätzlich zur farblichen Trennung der Flächen sollte ein Teil der Oberflächen mit einer mattierenden Versiegelung abgesiegelt werden.

Gerade für die frequentierten Bereiche musste ein beanspruchbarer Bodenbelag zum Einsatz kommen, der darüber hinaus für Innenräume qualifiziert und umweltfreundlich ist.

 

Die Lösung

Alle verwendeten Produkte sind VOC-arm eingestellt und bieten so ein angenehmes Raumklima. Die Grundierung KLB-SYSTEM EPOXID EP 57 wird offen abgestreut mit KLB-Quarzsand 0,3/0,8 mm. Die darauffolgende Schicht mit KLB-SYSTEM EPOXID EP 172 und Dekorkies weist bereits einen hohen Härtegraf auf, der den Belag ausreichend belastbar und abriebfest macht.

Durch davor gesetzte Edelstahlschienen wurden Laufwege und Präsentationsareale mit verschieden farbigen Steinen voneinander getrennt. Zusätzlich wurde durch den Verzicht auf einen Porenschluss die ausgeprägtere 3D-Optik des Fußbodens erhalten. Die zusätzliche Matt-Versiegelung KLB-SYSTEM EPOXID EP 705 E auf den hellgrauen Flächen macht den Belag abwechslungsreicher im oberflächlichen Erscheinungsbild. Zum Schutz vor Weichmacherwanderung müssen Autoreifen weiterhin mit Scheiben unterlegt werden, um dem Belag eine langfristig schöne Optik zu bewahren.

Das Projekt

Bereich: Kfz-Showroom
Flächengröße: 1.200 m²
Flächentyp: Laufwege, Ausstellungsfläche für Autos
Fertigstellung: Mai 2020

Systemaufbau

  1. Zusätzliche Versiegelung KLB-SYSTEM EPOXID EP 705 E
  2. Beschichtung KLB-SYSTEM EPOXID EP 172 und Dekorkies
  3. Grundierung KLB-SYSTEM EPOXID EP 57, offen abgestreut mit KLB-Quarzsand 0,3/0,8 mm
Beim gezeigten Objekt handelt es sich um einen Spezialaufbau. Die Verlegetechnik und die Aufbauempfehlung zur Anfertigung dieses Belags wurden durch unseren Kunden entwickelt und umgesetzt. Unsere geprüften und bewährten KLB-Systeme bieten dabei eine verlässliche Basis für viele Anwendungsfälle. Bei besonderen Gegebenheiten in Objekten oder individuellen Gestaltungswünschen können diese auch optional mit anderen Produkten, aus unserem hochwertigen Produktportfolio, ergänzt und angepasst werden. Unsere KLB-Berater stehen Ihnen bei technischen Fragen gerne jederzeit zur Verfügung. Empfohlene KLB-Systemaufbauten finden Sie auf unserer Website unter: www.klb-koetztal.de/systemfinder

Lassen Sie sich inspirieren

Probieren Sie sich im Designen Ihres Wunschbodens oder lernen Sie die Unterschiede und Stärken unserer verschiedenen Bodensysteme kennen

Für jedes Projekt das passende Bodensystem.

Konfigurieren Sie Ihre konkreten Anforderungen und Wünsche für Ihr Projekt und finden Sie das passende Bodensystem. Bei mehreren Optionen oder variablen Anforderungen können Sie auch Systeme detailliert miteinander vergleichen.

Zum Systemfinder
Bildschirm-Screenshot des Systemfinders auf der Homepage vor blauem Hintergrund
Wunschdesign ausprobieren und finden.

KLB-Bodensysteme bieten nicht nur eine große Vielfalt und Auswahl an funktionalen Lösungen. Auch optisch sind Kreativität und Individualität kaum Grenzen gesetzt. Einfach mal einsteigen und verschiedene PartiColor® Varianten ausprobieren. Viel Spaß!

Zum Bodendesigner
Bildschirm-Screenshot des Bodendesigners auf der Homepage mit Auswahlmöglichkeiten

Weitere Referenzen

Komfortboden in der KiTa Herrenberg

Ein gutes Raumklima durch niedrige Emissionen, Geräuschdämpfung und besonderer Gehkomfort waren die Anforderungen an den neuen Bodenbelag in der Kindertagesstätte Herrenberg. In...

  • Büros und öffentliche Einrichtungen
Hochwertiges OS 8 Oberflächenschutzsystem in einem Wellnesshotel

Das Oberflächenschutzsystem in der Tiefgarage des MyArbor Wellness Hotels muss nicht nur den starken mechanischen Belastungen durch das Befahren mit Autos standhalten, sondern auc...

  • Kfz, Garagen und Parkhäuser
Bodenbeschichtung mit Farbchips, das als Designbelag in einem Hofladen verlegt wurde
Designbelag für den Hofladen in Jettingen

Der farbige Designbelag fügt sich nahtlos in das Gesamtbild eines neu eingerichteten Verkaufsraums ein. Die Bodenbeschichtung mit Farbchips erfüllt höchste Qualitätsstandards u...

  • Büros und öffentliche Einrichtungen
Oberflächenschutzsystem OS 11a in einer Tiefgarage in Allach

Aufgrund des erhöhten Risikos einer Rissbildung wurde eine dynamisch rissüberbrückende Oberflächenschutzbeschichtung verbaut, die eindringenden Flüssigkeiten und Chemikalien w...

  • Kfz, Garagen und Parkhäuser

WICHTIGER HINWEIS FÜR NUTZER DES INTERNET EXPLORERS

Die Website ist nicht für die Nutzung in Ihrem Browser optimiert. Dies äußerst sich in Darstellungsfehlern und einer eingeschränkten Funktionalität. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden kostenlosen Browser für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website.