System B1
KLB PROTECT WHG EP

Chemikalienbeständiger Epoxidharz-Belag für den Gewässerschutz (WHG) mit DIBt- Zulassung (bauaufsichtliche Zulassung)

Systemaufbau

  1. Beschichtung mit KLB-SYSTEM EPOXID EP 282 WHG – Optional: Einblasen von Strukturmittel RQX 9/10
  2. Kratzspachtelung mit KLB-SYSTEM EPOXID EP 55 gemischt mit KLB-Mischsand 2/1
  3. Grundierung mit KLB-SYSTEM EPOXID EP 55

Systembeschreibung

Das Beschichtungssystem B1 erfüllt alle Anforderungen an WHG-Beschichtungen und verfügt über die bauaufsichtliche Zulassung gemäß § 63 Wasserhaushaltsgesetz. Mit dem Beschichtungssystem können z.B. Auffangwannen und -räume, befahrene Industriefußböden mit Anforderungen nach WHG, oder mechanisch und chemisch beständige Industriefußböden, erstellt werden.

Das System eignet sich für die Belastung durch Flurfördergeräte.

Alternative Systeme: System B2 für zusätzliche Anforderungen an elektrische Ableitfähigkeit.

Einsatzbereiche

  • Healthcare: Pharmaindustrie
  • Healthcare: Reinraum
  • Industrie: Fertigung und Produktion
  • Industrie: Labor
  • Industrie: Lager und Logistik
  • KFZ, Garagen und Parkhäuser: Fertigung und Produktion
  • KFZ, Garagen und Parkhäuser: Werkstätten
  • Sonderlösungen: Chemikalien Beständigkeit
  • Sonderlösungen: Gewässerschutz

Eigenschaften

  • Glatt
  • Feingriffig R9/R10
  • Glänzend
  • Staplerbelastbar
  • Rissüberbrückend
  • Chemikalienbeständig
  • Einsatzbereich – Aussen
  • Einsatzbereich – Innen
  • Mechanisch belastbar
  • Flüssigkeitsdicht
  • Peroxidbeständig
  • Heißwasserbelastbar bis 65°C

Systemaufbau – verwendete Produkte

Jedes unserer Beschichtungssysteme ist eine Zusammenstellung perfekt aufeinander abgestimmter Produkte

KLB-SYSTEM EPOXID EP 55

Lösemittelfreies, farbloses 2-K-Epoxidharz zur Herstellung von Grundierungen und Kratzspachtelungen. Zugelassene Systemgrundierung für KLB-Gewässerschutzbeschichtungen EP 280 WH...

KLB-SYSTEM EPOXID EP 282 WHG

Chemikalienbeständige Beschichtung für Auffangwannen und -räume, wie HBV- und LAU-Anlagen gemäß WHG. Mit bauaufsichtlicher Zulassung. Im System mit DIBt®-Zulassung nach WHG ...

Immer gerne und gut beraten

Sie haben noch Fragen zu Produkten oder Systemen – dann schreiben Sie uns. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung

Telefon

Für eine schnelle und unkomplizierte, persönliche Beratung zu den Beschichtungssystemen steht Ihnen unser kompetentes KLB-Team gern zur Seite.

Allgemeine Anfragen
+49 8223 96 92 0

Bestellhotline
+49 8223 96 92 222

Technik-Hotline
+49 8223 96 92 333

Verkaufsservice
+49 8223 96 92 777











*Pflichtfeld
Muster­ausschreibungen zu unseren Beschichtungs­systemen

Die Arbeit etwas leichter gemacht: Hier finden Sie eine Vielzahl vorbereiteter Ausschreibungsunterlagen für die verschiedensten Projekte und spezielle Anforderungen.

Zu ausschreiben.de

WICHTIGER HINWEIS FÜR NUTZER DES INTERNET EXPLORERS

Die Website ist nicht für die Nutzung in Ihrem Browser optimiert. Dies äußerst sich in Darstellungsfehlern und einer eingeschränkten Funktionalität. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden kostenlosen Browser für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website.