Beschichtung einer Industriehalle mit hohem Anspruch an Beständigkeit und Robustheit

Unser strapazierfähiger PU-Beton-Belag in einer Produktionshalle zur Lebensmittelherstellung.

Aufgabe und Anforderungen

Beim Bau von Industriehallen liegt der Fokus in Hinblick auf die Bodenbeschichtung auf hoher Strapazierfähigkeit. Speziell in der Lebensmittelindustrie ist ein robuster Bodenbelag mit sehr hoher mechanischer Belastbarkeit ausschlaggebend. Darüber hinaus muss der Industriebelag (heiß-)wasserbelastbar sein und schnellen Temperaturwechseln sowie zur Reinigung verwendeten Chemikalien standhalten.

 

Besonderheit und Herausforderung

PU-Beton deckt diese extremen Anforderungen in der Produktionshalle des Lebensmittelherstellers PrJSC „MHP“ vollständig ab. Für die Lebensmittelproduktion ist der 6mm dicke Polyurethanharz-Beton-Belag vor allem wegen seiner hygienischen Eigenschaften und hoher mechanischer Beanspruchbarkeit geeignet. Der Mörtelbelag weist nach der Härtung eine schlagzähe Oberfläche auf und kann mit Flurförderfahrzeugen befahren werden.

 

 

 

Die Lösung

Die gut haftfähige KLB-SYSTEM PU-BETON 4050 Grundierung und der nachfolgende 3-komponentige Polyurethan-Mörtelbelag KLB-SYSTEM PU-BETON 4006 bilden den geprüften Belagsaufbau der robusten Industriebodens.

Durch seine äußerst hohe Widerstandsfähigkeit minimiert sich das Risiko der Rissbildung und damit des Eindringens vom Keimen oder Bakterien. Mit der Rutschhemmstufe R9 sorgt der Belag für eine feingriffige Oberfläche und hält Temperaturen von bis zu 90 °C problemlos stand. Als Alternative ermöglicht PU-BETON 4009 höhere Temperaturbeständigkeiten, wenn der Einsatzbereich es fordert.

Das Projekt

Bereich: Produktion
Flächengröße: 3.540 m²
Flächentyp: Verkehrsflächen im Produktionsbereich
Fertigstellung: September 2022

Bodensystem Aufbau von PU-BETON für die Lebensmittelindustrie

Systemaufbau

  1. Mörtelbelag mit KLB-SYSTEM PU-BETON 4006
  2. Grundierung mit KLB-SYSTEM PU-BETON 4050 Grundierung

 

Zum System I1

Lassen Sie sich inspirieren

Probieren Sie sich im Designen Ihres Wunschbodens oder lernen Sie die Unterschiede und Stärken unserer verschiedenen Bodensysteme kennen

Für jedes Projekt das passende Bodensystem.

Konfigurieren Sie Ihre konkreten Anforderungen und Wünsche für Ihr Projekt und finden Sie das passende Bodensystem. Bei mehreren Optionen oder variablen Anforderungen können Sie auch Systeme detailliert miteinander vergleichen.

Zum Systemfinder
Bildschirm-Screenshot des Systemfinders auf der Homepage vor blauem Hintergrund
Wunschdesign ausprobieren und finden.

KLB-Bodensysteme bieten nicht nur eine große Vielfalt und Auswahl an funktionalen Lösungen. Auch optisch sind Kreativität und Individualität kaum Grenzen gesetzt. Einfach mal einsteigen und verschiedene PartiColor® Varianten ausprobieren. Viel Spaß!

Zum Bodendesigner
Bildschirm-Screenshot des Bodendesigners auf der Homepage mit Auswahlmöglichkeiten

Weitere Referenzen

ESD-ableitfähiger Bodenbelag einer Produktionshalle

Der verbaute ESD-ableitfähige Bodenbelag ist der Garant für fehlerfreie Produkte. Außerdem werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor elektrostatischer Entladung geschützt.

  • Industrie
  • Sonderlösungen
Produktions- und Industriehalle mit neuem Bodenbelag in grau
Industrieboden für eine Produktionshalle in Augsburg

Im Industriepark Augsburg waren mit Öl verschmutzte und teils rissige, verschlissene Altbeläge oder teilweise neue oder alte Betonbeläge der Urzustand der Baustelle. Um die Prod...

  • Industrie
Beanspruchbarer Industriebodenbelag für eine Produktionshalle und Showroom bei Schüco
Produktionsbereich und Showroom bei Schüco

Für die Ausstellung und Vorführung der Produktionsanlagen benötigte Schüco einen geeigneten mechanisch belastbaren Bodenbelag. Entsprechend des Corporate Designs des Unternehme...

  • Industrie
Beschichtung einer Lagerhalle bei Logwin

Sowohl der Fußboden selbst als auch die Umwelt müssen bei Logwin im Umgang mit wassergefährdenden Chemikalien durch eine adäquate Beschichtung einem besonderen Schutz unterlieg...

  • Industrie

WICHTIGER HINWEIS FÜR NUTZER DES INTERNET EXPLORERS

Die Website ist nicht für die Nutzung in Ihrem Browser optimiert. Dies äußerst sich in Darstellungsfehlern und einer eingeschränkten Funktionalität. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden kostenlosen Browser für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website.