Das "Printenhaus Café Portz" mit besonderem Flair

Unikate Bodenbeschichtung im Café / Konditorei in außergewöhnlicher Wischtechnik.

Aufgabe und Anforderungen

Ein hoher ästhetischer Anspruch und gute Ausführungsqualität standen von Beginn an beim Projekt des Printenhauses Café Portz im Vordergrund. Primär wegen des Verkaufs von Lebensmitteln muss der Boden schnell und einfach zu reinigen und hygienisch sauber zu halten sein.

 

 

 

Besonderheit und Herausforderung

Aufgrund dieser Voraussetzungen wurde eine ausgeprägte Wischtechnik gearbeitet, die den Boden zum Hingucker macht. In zwei hellen und dunklen Grautönen kommt die dekorative Gestaltungstechnik bestens zur Geltung. Neben einer fugenlosen Ausführung für gute Reinigungsfähigkeit sollte der Fußboden trotz dauerhafter UV-Belastung keinerlei Vergilbungsneigung zeigen und prädestiniert für Aufenthaltsräume sein.

 

 

Die Lösung

Mit dem System G7 KLB DECOR LOW-VOC PU Light Sealed wurde eine hochwertige 2-K Beschichtung auf Polyurethanharz-Basis mit zwei Farbtönen in Wischtechnik verarbeitet. Das augenfällige, signifikante Bodendesign harmoniert mit der schlichten Einrichtung mit Präsentationstheke und Sitzgelegenheiten und ergibt ein ganzheitliches Bild des Raumes.

Noch dazu ist der verlegte Fußboden nach „Indoor Air Comfort“ zertifiziert und erfüllt die Emissionskriterien für eine Gebäudezertifizierung nach DGNB, LEED oder BREEAM. Mit den gegebenen Eigenschaften dieses Bodenbelags lässt sich eine Kombination aus geeigneter Nutzungs- bzw. Aufenthaltsfläche für Gäste und ansprechender Produktpräsentation ermöglichen.

Das Projekt

Bereich: Café, Restaurant, Konditorei
Flächengröße: 140 m²
Flächentyp: Ausstellung und Verkauf bzw. Aufenthaltsraum
Fertigstellung: August 2018

Systemaufbau

  1. Mattversiegelung mit KLB-SYSTEM POLYURETHAN PU 805 E oder PU 805 R10
  2. Beschichtung mit KLB-SYSTEM POLYURETHAN PU 410
  3. Kratzspachtelung mit KLB-SYSTEM EPOXID EP 57/KLB-Mischsand 2/1, mit Quarzsand 0,3/0,8 mm abgestreut
  4. Grundierung mit KLB-SYSTEM EPOXID EP 57

Lassen Sie sich inspirieren

Probieren Sie sich im Designen Ihres Wunschbodens oder lernen Sie die Unterschiede und Stärken unserer verschiedenen Bodensysteme kennen

Für jedes Projekt das passende Bodensystem.

Konfigurieren Sie Ihre konkreten Anforderungen und Wünsche für Ihr Projekt und finden Sie das passende Bodensystem. Bei mehreren Optionen oder variablen Anforderungen können Sie auch Systeme detailliert miteinander vergleichen.

Zum Systemfinder
Bildschirm-Screenshot des Systemfinders auf der Homepage vor blauem Hintergrund
Wunschdesign ausprobieren und finden.

KLB-Bodensysteme bieten nicht nur eine große Vielfalt und Auswahl an funktionalen Lösungen. Auch optisch sind Kreativität und Individualität kaum Grenzen gesetzt. Einfach mal einsteigen und verschiedene PartiColor® Varianten ausprobieren. Viel Spaß!

Zum Bodendesigner
Bildschirm-Screenshot des Bodendesigners auf der Homepage mit Auswahlmöglichkeiten

Weitere Referenzen

Immobilienagentur mit hochwertigem Mörtelbelag in heller und moderner Optik mit guter Reinigungsfähigkeit
Immobilienagentur Pické

Beim Umbau eines ehemaligen Wohnhauses in ein Immobilienmaklerbüro sollte der neue Fußbodenbelag für Bürotätigkeiten und für Kundenbesuche ausgelegt sein. Dadurch war eine gu...

  • Büros und öffentliche Einrichtungen
Wasserhähne über Waschbecken mit rückseitiger Wandbeschichtung
Wandbelag Sanitärbereich Hochschule Ulm

Für die Ausführung der Wandbeschichtung galt es, die Forderung nach Wasserbeständigkeit und Chemikalienresistenz einzuhalten. Beides war auch in Hinblick auf die häufigen Reini...

  • Büros und öffentliche Einrichtungen
  • Sonderlösungen
WC-Bereich mit Spiegeln und mehreren Waschtischen und mit neu verlegtem Boden
Bodenbelag in den Toiletten der Hochschule Ulm

Aufgrund des Anwendungsbereichs in den Toiletten wurden eine Nässebeständigkeit und mechanische Robustheit des Bodens vorausgesetzt. Die Sturzgefahr bei Wasserpfützen oder -spri...

  • Büros und öffentliche Einrichtungen
Auf einem Steinboden präsentierter Mercedes in einem Ausstellungsareal
Showroom im Autohaus Burger-Schloz

Die unterschiedlich genutzten Flächen sollten farblich voneinander abgetrennt werden und gleichzeitig ein beim Betreten angenehmes Laufgefühl erzeugen. Gerade für die frequentie...

  • Kfz, Garagen und Parkhäuser
  • Büros und öffentliche Einrichtungen

WICHTIGER HINWEIS FÜR NUTZER DES INTERNET EXPLORERS

Die Website ist nicht für die Nutzung in Ihrem Browser optimiert. Dies äußerst sich in Darstellungsfehlern und einer eingeschränkten Funktionalität. Wir empfehlen Ihnen einen der folgenden kostenlosen Browser für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website.